Sicherheit

Van Boekel will sich für Gesundheit und Sicherheit stark machen. Wir sind uns dabei bewusst, dass dies ein kontinuierlicher Prozess ist, bei dem der Beitrag unserer Mitarbeiter wichtig ist. Das Sicherheitsteam setzt dies in die Praxis um. Dem Sicherheitsteam gehören Mitarbeiter aus allen Ebenen der Organisation an, die als Sicherheitsbotschafter innerhalb der Organisation auftreten. Der Ansatz basiert auf einem Aktionsplan, in dem die Aktionen auf Basis unserer Grundpfeiler: Ausdenken – Besprechen – Bauen festgelegt werden. Auf diese Weise arbeitet Van Boekel an einer starken Sicherheitskultur. Wichtige Themen, die vom Sicherheitsteam diskutiert werden, sind:

  • Kenntnisse und Fähigkeiten
  • Aufgaben und Verantwortlichkeiten
  • Informationsaustausch und -weitergabe
  • Sicherheit in der Kette
  • Erstellen und Einhalten von Plänen
  • Instruieren und Stimulieren
  • Kontrollieren und Ansprechen

Um dieses alles in die Tat umzusetzen, hat Van Boekel den Ehrgeiz:

  • Im Jahr 2020 den Governance-Kodex für Sicherheit im Bauwesen zu unterzeichnen;
  • Im Jahr 2021 für Stufe 3 auf der Sicherheitsleiter zertifiziert zu werden;
  • Im Jahr 2024 für Stufe 4 auf der Sicherheitsleiter zertifiziert zu werden.

Darüber hinaus ist Van Boekel seit vielen Jahren für VCA** zertifiziert.